Home > News > News > Regionalmeisterschaften am 12.01.19 in Ulm

Regionalmeisterschaften am 12.01.19 in Ulm

317 Teilnehmer bei einer Regionalmeisterschaft. Wow. Dass zeigt den Stellenwert dieser Hallenmeisterschaften, wo bereits einige Teilnehmer davon deutsche Meistertitel vorweisen konnten. Und wir mittendrin. Nils, Erik und Tim wollten sich dem Teilnehmerfeld stellen und machten dies mit Bravour. Tim mit einem dritten Platz im Weitsprung und einem zweiten Platz im 60m Sprint. Zum Regio-Titel fehlten ihm leider eine Hundertstel. Erik, der seit letzten Herbst den TSV im Mehrkampfkader Württembergs vertritt, stellte jeweils in den Disziplinen Sprint, Hürden, Stabhoch und Hochsprung neue Bestleistungen auf. Im Hochsprung verpasste auch er nur ganz knapp den Regio-Titel, wegen einem Fehlversuch mehr. Er konnte aber mit drei Podest Plätzen trotzdem sehr zufrieden sein. Nils schloss sich dieser mannschaftlichen Geschlossenheit an und stellte im Hochsprung seine Bestleistung ein und wurde hier vierter. Im Weitsprung erreichte er mit neuer Bestleistung einen guten fünften Platz. Klasse Leistung Jungs. Den nächsten Wettkämpfen steht somit nichts mehr im Wege.
Euer Trainerteam.

Ergebnisse:
Nils Weit 4,35m (5.); Hoch 1,44m (4.)
Erik 60m 8,57sec. (4.); 60m H. 10,17 sec. (3.); Hoch 1,59m (2.); Stab 2,50m (2.); Weit 4,62m (4.)
Tim Weit 6,47m (3.); 60m 7,30sec. (2.)
Toolbox
PrintDrucken
AcrobatPDF
Arrow RightWeiterempfehlen
RSSRSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:36:50 15.01.2019