Home > News > News > Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften in Sindelfingen (I): Der junge Mann

Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften in Sindelfingen (I): Der junge Mann

Was macht "Mann", wenn Fußball und American Football sich in der Winterpause befinden? "Mann" sucht die Herausforderung in der Leichtathletik und wird Baden-Württembergischer Vizemeister im Weitsprung! So geschehen am 26.01.2019 bei den BaWü Hallenmeisterschaften in Sindelfingen. Für diese Meisterschaften hatte Tim sich in den Disziplinen Weitsprung, 60m und 200m qualifiziert. Auf bisher ungewohntem Terrain (200m - Rundbahn) konnte er sich in zwei Disziplinen deutlich verbessern und belohnte sich dadurch mit einem hervorragenden 2. Platz im Weitsprung, einem 5. Platz über 200m sowie einem 10. Platz im 60m - Sprint. Einziger Wermutstropfen ist, dass es im Weitsprung nicht für die Deutschen Meisterschaften gereicht hat (Nur 24 cm fehlen noch dazu!), so dass er sich im Februar nur im 200m - Sprint mit den besten U20 Sprinter Deutschlands messen kann.
Weitsprung: 6,76m / 60m Sprint: 7,28sec. / 200m Sprint: 23,03sec.
Herzliche Gratulation zu diesen außergewöhnlichen Leistungen!
Toolbox
PrintDrucken
AcrobatPDF
Arrow RightWeiterempfehlen
RSSRSS Abonnieren

Veröffentlicht
10:02:34 28.01.2019